Kur für glänzende Haare
Haarpflege

Nicht nur lecker • Die Honigkur für glänzende Haare

Schöne und gut gepflegte Haare sind eine wichtige Voraussetzung für ein gepflegtes äußeres Erscheinungsbild. Hierbei sollten die Haare nicht nur nicht kaputt und ungepflegt sein, das gewisse etwas ist der Glanz der Haare. Diesbezüglich gibt es viele natürliche Lebensmittel die die Kraft und den Glanz in deine Haare bringt. Mit unserer Kur für glänzende Haare, wirst du garantiert glücklich!

Honig

Honig ist aus dem Gebrauch in der Küche nicht wegzudenken, die süße dickflüssige Masse hat zahlreiche gesunde Nährstoffe die dem menschlichen Körper zu Gute kommen. Vitamin C, B2, Kalzium, Magnesium und Eisen transportiert er in unseren Körper. Doch seine Nährstoffe kommen nicht nur in der Küche zu Gute, auch in der Kosmetik wird er immer öfter verwendet.
Seine Inhaltsstoffe spenden Feuchtigkeit, fördern Durchblutung und sind antibakteriell. Deshalb findet er auch Anwendung in der Haarpflege wie beispielsweise in Shampoos, Spülungen oder Kuren.

Wirkung

Außerdem hilft der Bienenhonig auch beim Aufhellen der Haare mit natürlichen Mitteln, dies geschieht durch die Menge an Wasserstoffperoxid.
Seine Inhalte spenden unter anderem Feuchtigkeit und helfen hierbei, trockene und spröde Haare wieder geschmeidig werden zu lassen. Hast du Probleme mit trockenen Haaren solltest du dir unseren Beitrag zu mehr Feuchtigkeit in den Haaren ansehen.
Ist das Haar mit genug Feuchtigkeit versorgt sorgt der Honig dafür, dass die Haare einen schönen Haarglanz bekommen.

Kur für glänzende Haare

Machen wir uns also die positive Wirkungen des Honigs zu Nutze und bereiten unsere eigene Honigkur für glänzende Haare zu.

Wir benötigen dazu lediglich

  • 4 Esslöffel Honig*
  • 1 Eigelb
  • 1 Teelöffel Zitronensaft

Auch die Zubereitung ist einfach:

  1. Trenne das Eigelb vom Eiweiß und vermenge das Gelb mit dem Honig
  2. Gib nun den Zitronensaft dazu.
  3. Fertig ist deine Haarkur

Um die Haarkur ihre Wirkung entfalten zu lassen und glänzende Haare zu erhalten, lass die Kur 30 Minuten  einwirken, bevor du sie mit warmen Wasser auswäschst. Hier ist wichtig dass das Wasser auf keinen Fall heiß ist, da das Ei sonst stockt und schwer aus den Haaren zu bekommen ist.

Wichtig um die Wirkung des Honigs zu entfalten ist die Lagerung und die richtige Anwendung. Der Honig darf nicht zu hell gelagert oder zu stark erhitzt werden. Dadurch werden seine Enzyme zerstört und die Wirkung geht verloren.


Werbung / Verweislinks (*): Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Die Seite naturacosmetics.de nimmt an Partnerprogrammen Teil – weitere Informationen hierzu im Impressum. Wenn Sie auf so einen Verweislink klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von Ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis jedoch nicht.
Erfahrungen und Kundenbewertungen (**) Disclaimer: Die Erfahrungsberichte und Erfahrungen mit den Produkten können von Person zu Person variieren und besitzen keinerlei Allgemeingültigkeit. Es wird empfohlen für eine medizinische Diagnose einen Arzt aufzusuchen. Bitte beachten Sie: Eine zwischenzeitliche Änderung der Produktspezifikationen, Preise, Lieferzeit und -kosten ist möglich. Deshalb erfolgen diesbezüglich grundsätzlich alle Angaben ohne Gewähr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.